Kinderyoga
Ausbildung

KINDERYOGA-AUSBILDUNG FÜR PÄDAGOGEN (50H)

An wen richtet sich die Kinderyogalehrer-Ausbildung?

Die Kinderyoga Ausbildung richtet sich an Pädagogen, Lehrer, Tagesmütter, Eltern, Großeltern und alle anderen die Freude an der Bewegung haben und Yoga spielerisch an Kinder, zwischen 3 – 8 Jahre weitergeben wollen. Unser Ziel ist es Kinderyoga in die Kitas, Kindergärten und in die Schulen zu bringen. Kinderyoga soll ein natürlich Bestandteil der Ausbildung für Kinder werden. Yoga lehrt uns wie wir mit unserem Körper und Geist umgehen sollten um gesund und glücklich durchs Leben zu gehen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden eine Ausbildung anzubieten welche sich speziell an die Pädagogen, Tagesmütter Eltern und Großeltern richtet.

Du benötigst keine Yogalehrer-Ausbildung. Eine eigene Yogapraxis und Erfahrung ist von Vorteil.

Wenn du diesbezüglich unsicher bist, schreib uns einfach.

Warum wird Kinderyoga immer wichtiger?

Reizüberflutung, Bewegungsmangel und Schulstress können Kinder leicht aus dem Gleichgewicht bringen. Kinderyoga bietet dafür einen guten Ausgleich. Der ganze Körper wird gedehnt und gestärkt, es wird tief und aufmerksam geatmet. Meditations- und Achtsamkeitsübungen als Teil des Yoga-Unterrichts fördern die Konzentration der Kinder. Wichtig ist Kontinuität, somit können sich spielerisch Verspannungen lösen und Haltungsschäden verhindert bzw. verbessert werden. 

Datum:

26/27 September 2020
10/11 Oktober 2020

Kosten

für die Ausbildung: 540 Euro
Early Bird bis zum 1. August 2020: 490 Euro

Ausbildungsinhalte
Kinderyoga

Die Kinderyoga Ausbildung umfasst 40 Unterrichtseinheiten (UE) im direkten Unterricht und 10 UE in Eigenarbeit daheim. Bei erfolgreichem absolvieren der Ausbildung erhälst du ein Kinderyogalehrer-Zertifikat. Nach der Kinderyoga-Ausbildung kannst du, selbstständig mit Kindern zielorientiert und mit viel Freude Yoga unterrichten.

Die nachfolgenden Themen werden praktisch und theoretisch behandelt:

  • du lernst die wichtigsten Yogahaltungen (Asanas) und deren Wirkung
  • sinnvolle Gliederung und didaktischer Aufbau einer Kinder Yogastunde
  • Atem-und Entspannungstechniken die sich spielerisch in den Alltag mit Kindern integrieren lassen
  • Kinder Yogaunterricht mit Hilfsmittel
  • Yoga als Fantasiereise
  • Yogaspiele
  • den Aufbau einer eigenen Kinder Yoga Stunde, welche du selbst in der Gruppe hälst.
  • umfangreiches praxisorientiertes Handout mit den wichtigsten Schwerpunkte für Kinderyoga Unterricht
  • die eigene Yogapraxis und Yogakenntnisse werden vertieft.

Teilnehmergröße:

Die Gruppengröße ist auf maximal 12 Personen beschränkt. Somit haben wir die Möglichkeit ganz individuell auf die Fragen und Themen von euch einzugehen.

Ausbildungs-Schmankerl!:

Die Ausbildung beinhaltet auch einen Zugang zu unsere Community. Du erhällst einen Login auf welchem du viele Kinderübungsyoga reihen herunterladen und auch hochstellen kannst. Gerne stehen wir euch auch nach der Kinderyogalehrer Ausbildung noch beratend zur Verfügung (über Email oder Telefon).

Ist Kinderyoga für
jedes Kind geeignet?

Jedes Kind kann Yoga üben. Die unterschiedlichen Übungen sprechen sowohl die bewegungsfreudigen, als auch die ruhigeren Kinder an. Sie haben ein natürliches Interesse an Bewegung. Die Fähigkeit aus der Bewegung in die Ruhe zu kommen, die bei Yoga gefördert wird, können Kinder ein Leben lang nutzen. Kinder haben einen natürlichen Zugang zu Yoga. Wie Kinder durchs Leben gehen beinhaltet ganz viel Yoga. Wir müssen Ihnen nur den Raum und die Zeit geben, damit Sie es auch ausleben können.

Geschäftsbedingungen:

Rücktritt / Versäumnis / Abbruch der Workshops oder der Ausbildung durch den / die LehrgangsteilnehmerIn:
Bei Rücktritt seitens des Lehrgangsteilnehmers vor Beginn der Fortbildung fallen folgende Stornierungsgebühren an:

  • Bis 3 Wochen vor Beginn des Workshops/der Ausbildung: 50% der Kursgebühr.
  • Weniger als 3 Wochen bis 5 Tage vor Beginn des Workshops/der Ausbildung: 80% der Kursgebühr.
  • Weniger als 5 Tage vor Beginn des Workshops/der Ausbildung: 100% der Kursgebühr.

Ein Rücktritt vom Workshop oder der Ausbildung muss schriftlich E-Mail eingereicht werden. Bei Rücktritt von den Workshops oder der Ausbildung besteht kein Anspruch auf Befreiung von den Stornierungskosten, auch nicht wegen Schwangerschaft, Krankheit, beruflicher oder sonstiger privater und familiärer Umstände. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kursgebühr oder Teilen der Kursgebühr bei Abbruch des Workshops oder der Ausbildung oder Versäumnis von Ausbildungsteilen.

Versicherung:
Die Versicherung ist Sache des Studenten. Urbanyogamunich übernimmt keine Haftung für Unfall oder Diebstahl.